Pressemitteilungen 2016

Pressemeldung vom 14.11.2016

Fünf-Punkte-Paket für Transparenz wird von allen Kreisverbänden der AWO MV unterstützt.
Landesgeschäftsführer Tünker: Prüfung sämtlicher Geschäftsführerverträge abgeschlossen. Keine Beanstandungen.

Die Regeln und Maßnahmen, die der Landesausschuss der AWO Mecklenburg-Vorpommern im Fünf-Punkte-Paket...

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 20.10.2016

Keine Verstöße gegen Verbandsrecht beim AWO-Regionalverband Demmin.

AWO-Landesgeschäftsführer Bernd Tünker empfiehlt im Ergebnis der Prüfung, ehrenamtliche und privat-gewerbliche Tätigkeiten künftig klar zu trennen.

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 23.09.2019

Benefizkonzert ROCK IN DER SCHULE

Am 12. November 2016 verwandelt sich die Aula der SWS Schulen am Ziegelsee in Schwerin zum dritten Mal in eine Konzerthalle. Woodsrock, Blues Horizon, Fett über Vierzig und Hans Hagen werden das Publikum wie...

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 19.09.2019

Arbeiterwohlfahrt M-V beschließt Reformen Landesausschuss verabschiedet Fünf-Punkte-Paket

Die Arbeiterwohlfahrt Mecklenburg-Vorpommern hat am vergangenen Samstag in Neubrandenburg ein Fünf-Punkte-Paket beschlossen. Damit wird die Kontrollfunktion der ehrenamtlichen Vorstände unterstrichen...

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 05.09.2016

Prüfung der Geschäftsführung bei der AWO Neubrandenburg: gegen Verbandsrecht wurde nicht verstoßen. AWO Landesgeschäftsführer Bernd Tünker fordert dennoch, AWO und privatgewerbliche Aktivitäten stärker zu trennen.

Die Prüfung der Geschäftsführung beim Stadtverband AWO Neubrandenburg und seinen Gesellschaften hat keine Hinweise...

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 19.08.2016

AWO-Landesverband MV

Bericht der unabhängigen Prüfer belegt, der ehemalige Geschäftsführer der AWO Müritz hat seine Funktion systematisch zu seinem eigenen Vorteil missbraucht....

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 30.07.2016

Götz‐Peter Lohmann ist nicht mehr Mitglied im Landesvorstand der AWO Mecklenburg‐
Vorpommern.

Götz‐Peter Lohmann hat sein Amt als Mitglied des Landesvorstandes der AWO Mecklen­burg‐Vor­pom­mern niedergelegt...

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 27.07.2016

Landesverband AWO MV beauftragt Petersen & Schürmann aus Neustrelitz mit der Prüfung des Kreisverbandes Müritz e.V.

Die Rechtsanwälte Petersen & Schürmann aus Neustrelitz haben die externe Prüfung der Geschäftsführung des AWO KV Müritz e.V. und...

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 14.07.2016

Landesverband AWO M-V e.V. beauftragt externen Sach-verständigen mit der Prüfung des Kreisverbandes Müritz e.V.

Die Brisanz der Informationen und Gerüchte, die in den letzten Tagen im Zusammenhang mit dem AWO Kreisverband Müritz e.V. bekannt...

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 24.05.2016

7. Landeskonferenz der Arbeiterwohlfahrt Mecklenburg-Vorpommern

MV: „Miteinander in Würde leben“ unter diesem Motto findet am 28. Mai in Rostock-Warnemünde die siebente Landeskonferenz der Arbeiterwohlfahrt Mecklenburg-Vorpommern statt.

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 12.05.2016

1. AWO TALK in Neustrelitz

„Die Vernünftigen müssen zusammenhalten, damit die Bekloppten nicht das Sagen bekommen!“ Franz Müntefering beim 1. AWO TALK in Neustrelitz...

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 06.04.2016

Armut in Mecklenburg-Vorpommern Thema im Sozialausschuss–Landtag MV

Der Sozialausschuss des Landtages hat in seiner Sitzung heute den Forschungsbericht „Aspekte der Armut in Mecklenburg-Vorpommern“ diskutiert.

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 31.03.2016

Veranstaltungshinweis Armut in der Öffentlichkeit

Diskussionsveranstaltung zum Forschungsbericht der AWO „Aspekte der Armut in Mecklenburg-Vorpommern“

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 14.02.2016

Ausstellungseröffnung „Gesichter der Armut“ in Schwerin

Am 18. Februar 2016 lädt die Arbeiterwohlfahrt Mecklenburg-Vorpommern zur Eröffnung der Wanderausstellung „Gesichter der Armut“ in das Stadthaus der Landeshauptstadt Schwerin.

Weiterlesen …

Pressemeldung vom 21.01.2016

Festveranstaltung am 10.10.2015 in Neubrandenburg
25 Jahre AWO in Mecklenburg-Vorpommern

Neubrandenburg. Mehr als 530 Gäste haben am Samstag in der Neubrandenburger   Konzertkirche das 25-jährige Jubiläum der Arbeiterwohlfahrt in Mecklenburg Vorpommern gefeiert.

Im Mittelpunkt stand die Entwicklung der Arbeiterwohlfahrt in Mecklenburg-Vorpommern. Nach 57 Jahren der verordneten Abwesenheit in MV war es 1990 ein echter Neuanfang, ohne Rückgriffmöglichkeiten auf vorhandene Strukturen. Heute hat sich die AWO zu einem anerkannten und wirtschaftlich erfolgreichen sozialen Dienstleistungsunternehmen entwickelt, mit 6600 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern; mit 6000 Mitgliedern und weit über 1000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. „Neben dieser wirtschaftlichen Bedeutung, hat die AWO aber auch immer eine wichtige ideelle Rolle“, so der Vorsitzende des AWO Landesverbandes Rudolf Borchert. Er dankte allen ehren- und hauptamtlich Tätigen in der AWO und würdigte den hohen Stellenwert „der Zusammenarbeit mit den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege, aktuell im gemeinsamen Einsatz um ein Wohlfahrtsgesetz in Mecklenburg-Vorpommern.“

Weiterlesen …