Beurteilung von Mitarbeitenden

17/22

Einführung in die Beurteilungspsychologie

Beurteilungen begleiten Vorgesetzte und Mitarbeiter in ihrem gesamten Berufsleben. Doch die menschliche Wahrnehmung ist allzu trügerisch.

Leider zeigt die Praxis, dass Beurteilungen oft zum Konfliktstoff zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern werden. Oft steht nicht einmal der „böse Wille“ des Vorgesetzten im Vordergrund, sondern die unterschiedliche Herangehensweise.

Ziele

In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden die wichtigsten Klippen der Beurteilung kennen. Sie setzen sich mit den Grundzügen der modernen Beurteilungspsychologie auseinander.

Inhalte

Differenzierungen in der Beurteilungspsychologie

  • Beurteilungstäuschungen
  • Beurteilungsverzerrungen
  • Beurteilungsversagen

Methoden

Es wird eine breite Palette von Vermittlungstechniken eingesetzt

  • Theorievermittlung
  • praktische Übungen
  • Erfahrungsaustausch
  • Einzel- und Kleingruppenarbeit

Neben der Information wird Wert auf eine wirkungsvolle Aneignung der Seminarinhalte durch aktives Lernen gelegt. Ausführliche Seminarunterlagen erhöhen den Nutzen für alle Teilnehmenden.

Termin

09.06.2022

Umfang

10.00 - 17.00 Uhr I 1 Tag

Zielgruppen

Führungskräfte aller Fachbereiche

Veranstaltungsort

AWO Kreisverband Müritz
Richard-Wossidlo-Straße 5b
17192 Waren (Müritz)

Seminargebühr

inkl. Seminarverpflegung und Seminarunterlagen
85,00 € für AWO-Mitarbeitende
95,00 € für alle anderen TN

Anmeldeschluss

10.05.2022

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Dozentin

Sabine Heins, M.A.
Systemische Organisationsberaterin
Dipl. Verwaltungswirtin, Dipl. Volkswirtin

Buchen

Zurück