Palliativmedizinische und -pflegerische Versorgung

21/22

Einführungsseminar

Das Seminar vermittelt notwendiges Grundwissen zum Thema „Palliative Care“ und „Hospizarbeit“.
erwerben Kenntnisse zur professionellen Beratung von schwerstkranken und sterbenden Menschen sowie deren Angehörigen.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • erwerben Kenntnisse zur professionellen Beratung von schwerstkranken und sterbenden Menschen sowie deren Angehörigen
  • können eine individuelle medizinische und pflegerische Ver- und Umsorgung dieser betroffenen Menschen ermöglichen.

Inhalte des Seminars sind:

  • Definition von „Palliative Care“ und „Hospizarbeit“
  • Grundsätze von „Palliative Care“ und „Hospizarbeit“
  • Strukturen und Organisationsformen, Möglichkeiten der Vernetzung
  • Von Kuration zu Palliation – Wie verändert sich der Krankheitsverlauf?
  • Symptommanagement in Palliative Care, exemplarisch das Symptom „Schmerz“

Termin

30.08.2022 / 10.00–17.00 Uhr

Zielgruppen

Pflegedienstleitungen, Pflegefachkräfte

Veranstaltungsort

Online-Seminar

Seminargebühr

inkl.  Schulungsunterlagen
62,00 € für AWO-Mitarbeitende
72,00 € für alle anderen TN

Anmeldeschluss

02.08.2022

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Referentin

Brigitte Prieske, Zertifizierte Kursleiterin Deutsche Gesellschaft für Palliative Care

Buchen

Zurück