Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleiter*innen in der Pflege

25/22

Prüfungsvorbereitung für Auszubildende in der Pflege

Die kontinuierliche Vorbereitung der Auszubildenden der generalisierten Pflegeausbildung mit dem gesetzlich gefordertem Kompetenzerwerb I-V stellt Praxisanleiter*innen vor Herausforderungen.

Seminarinhalte

In diesem Seminar wollen wir uns mit Frage beschäftigen, wir sich die geforderte Spiraligkeit im Lernen in der Praxis strukturieren lässt.

Zusätzlich sollen Lernaufträge für komplexe Pflegesituationen entwickelt werden, die in der Praxis zur Prüfungsvorbereitung der Auszubildenden dienen können.

Wichtige Hinweise für die Teilnehmenden

Bitte bringen Sie zu diesem Seminar einen Auszug aus dem theoretischen Curriculum für das dritte Ausbildungsjahr zu beliebigen Pflegethemen mit.

 

….. und für eine Entspannungsübung werden eine Wolldecke, Kissen und warme Socken benötigt

 

Termin

21.10.2022

Umfang

10.00 –17:00 Uhr I 1 Tag

Zielgruppen

Praxisanleiter*innen von Auszubildenden und Pflegefachkräfte

Veranstaltungsort

TGZ / Technologie-Zentrum Wismar
Alter Holzhafen 19
23966 Wismar

Seminargebühr

inkl. Seminarverpflegung und Schulungsunterlagen
105,00  € für AWO-Mitarbeitende
115,00 € für alle anderen TN

Anmeldeschluss

21.09.2022

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Dozentin

Bettina Naujoks, M.A., Diplom-Pflegepädagoginn

Buchen

Zurück