100
Jahre AWO

Wir feiern 100 Jahre AWO

Musikalischer Auftakt Festakt zu Ehren von Marie Juchacz am 22.September 2019 im E-Werk Schwerin
Musikalischer Auftakt und Begleitung Volker Reinhold, Violine und Ralph Zedler am Klavier

Begrüßung und Grußworte

Uwe Kunik
„100 Jahre Menschlichkeit“
Uwe Kunik
Landesvorsitzender
Nikolaus Voss Staatsekretär Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung MV
„Der Mensch steht im Mittelpunkt des Engagements der Arbeiterwohlfahrt“
Nikolaus Voss,
Staatsekretär Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung MV
Grußworte aus dem AWO Bundesverband
Grußworte aus dem AWO Bundesverband
Inge Höcker
„Die AWO ist heute mehr als ein Dienstleister“
„Die AWO ist heute mehr als ein Dienstleister“
Rico Badenschier
Oberbürgermeister der Stadt Schwerin

Die Festrede

„Eine lebendige, sich verändernde Demokratie muss immer wieder neu erklärt, vermittelt, gelernt und Ja: auch verteidigt werden!"

Eine lebendige, sich verändernde Demokratie muss immer wieder neu erklärt, vermittelt, gelernt und Ja: auch verteidigt werden!
Barbara König
Staatssekretärin für Pflege und Gleichstellung Berliner Senatsverwaltung

Wie AWO – Frauen die Gesellschaft verändert haben

Ein Film mit historischem Rückblick zur Gegenwart und Zukunft

Ein Film mit historischem Rückblick zur Gegenwart und Zukunft

Musikalischer Ausklang

Freie Improvisationen über beliebte Filmmusiken

musikalischer Ausklang

Kulinarischer Ausklang

mit dem Theaterbistro in der Kunsthalle im E- Werk Schwerin

Kulinarischer Ausklang